JETZT AUSDRUCKEN
www.trier.de
Datum: Montag, 10. August 2020

Heute in Trier

Schwimmbäder

Freibad Trier-Süd

Landschaftlich schön eingepasst oberhalb des Mattheiser Weihers
Öffnungszeiten: 11.00 - 14.30 Uhr & 15.30 - 19.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Freibad Trier-Süd, An der Härenwies 10, 54294 Trier
Telefon: 0651 / 1456875

Vorverkaufsstellen:
Der Besuch in den Freibädern Trier-Süd und Trier-Nord ist nur mit einer Online-Reservierung möglich. Hotline 0651/1456875

Montag
10
August
Das kombinierte Schwimm- und Sprungbecken (Wasserfläche: 1100 Quadratmeter) ist mit fünf Bahnen à 50m ausgestattet. Der Sprungturm besteht aus Ein-Meter- und Drei-Meter-Brett sowie aus Drei-, Fünf-, 7,50- und Zehn-Meter-Plattformen.

Im Freizeitbecken (Wasserfläche: 1200 Quadratmeter) sorgen zwei kleine Betonrutschen für einen Riesenspaß. Der Wasserspielgarten (Wasserfläche: ca. 70 Quadratmeter) sowie der Spielbereich mit modernen Spielgeräten bereiten vor allem den Kleinen große Freude.

Mit einer Beachvolleyballanlage, einem großen Fußballbereich sowie einem Badmintonnetz bietet die Freizeitanlage viele Möglichkeiten zum Ballsport. Das Spielangebot wird mit einer Tischtennisplatte, einem Tischfußballspiel, einem großen Vier-Gewinnt-Spiel sowie Schach- und Mensch-ärgere-dich-nicht-Feldern komplettiert.

Die Edelstahlrutsche mit ca. 75 Meter Länge und eigenständigem Landebecken rundet das vielseitige Angebot ab.

Alle Becken sind in Edelstahl errichtet. Die Wassererwärmung erfolgt durch eine Absorber- bzw. Solaranlage.

Das Bad ist barrierefrei zugänglich. Das Foyer und die Kasse können über eine Rampe erreicht werden. Von dort führt ein Fahrstuhl herunter zur Liegewiese bzw. einer behindertengerechten Umkleidekabine, Toilette und Dusche. Auf Anfrage ist der Beckeneinstieg über eine spezielle "Rutsche" möglich.

Öffnungszeiten:
Betrieb des Freibades in 2 Zeitfenstern: 11:00 - 14:30 und 15:30 - 19:00 Uhr

Bei anhaltendem schlechten Wetter bleibt das Bad vorübergehend geschlossen (Info-Hotline: 0651 / 1456875)

Änderungen vorbehalten

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen während des Badebetriebes strenge Schutz- und Hygienevorschriften beachtet werden. Helfen Sie bitte eigenverantwortlich mit, indem Sie sich an die vorgegebenen Regelungen halten und somit der Gefahr einer Infektion entgegenwirken.

Preise:

Wegen der Corona-Pandemie gelten im Jahr 2020 reduzierte Eintrittstarife. Zehner- und Saisonkarten, Seniorenkarten sowei Schülerfereinkarten werden nicht verkauft. Ebenso werden keine Grupperntarife angeborten.

Anreise mit Bus und Bahn



:

Keine weiteren Termine vorhanden

zurück zur Übersicht